MJX F45 F645

author eminemin74   6 год. назад
43,581 views

37 Like   12 Dislike

Worlds largest RC Heli - Red Bull Cobra (hobby class turbine, Josef Schmirl)

el más grande del rc helicóptero, Самая большая модель в мире вертолет, Der größte Modell-Hubschrauber der Welt! 最大的遙控直升機 SUBSCRIBE to stay informed! ► http://goo.gl/szFJv ►Support RCSchim: http://goo.gl/gLXuKR THANKS!!!! ONBOARD view: http://youtu.be/5xKrx2b3BSk NEW VIDEO: Eurocopter EC135 http://goo.gl/kYPsp1 more Videos of this RED BULL COBRA ►► http://goo.gl/bA3QJ Update 5/2014 - after 5 Years I finally got tech data from a bigger heli: LAMA Sa 315B with 3,4m http://goo.gl/vr9we7 On the other hand it only has 5cm more main rotor - but 10kg less the weight... Maybe we can do a video with both on the same airfield and let the camera decide which one is bigger? More info on BIG RC HELIS http://goo.gl/mnRyo (feel free to contribute to this growing list of huge RC Scale model helis!) FACEBOOK ► http://goo.gl/O3e7l MY BLOG ► http://RCSCHIM.blogspot.com This is NOT my heli - it's from a friend - Josef Schmirl. We had him as a guest flyer on our local field. It's the worlds biggest RC HELI. Feel free to discus this but please only if you have tech specs of bigger or similar sized helis! I don't count commercial or military drones! - Gestern hatten wir einen Spezialgast auf unserem Gloggnitzer Flugfeld: Josef Schmirl mit seiner Red Bull Cobra (der größte RC Heli der Welt!). Wir können ruhig über die Größe diskutieren, aber bitte schickt mir Links, wenn Ihr glaubts es gäbe einen größeren Heli (kommerzielle oder militärische Drohnen sind hier ausgenommen). Technische Daten / technical details: ------------------------------------- Maßstab/Scale 1:4 Rumpflänge/fuse length 352 cm (138") Höhe/height 100 cm (39") Breite/width 85 cm (33") Rotordurchmesser/main rotor diameter 335 cm (131") Heckrotor/tailrotor 64,5 cm (25") Gewicht/weight 24,2 KG Antrieb Jakadofsky Turbine Pro 5000 98000 U/min Mechanik Dipl. Ing. Michael Kornberger, Rotorblätter M-Blades, Fernsteuerung Futaba FX 30, Mikado V Stabi, Servos Graupner Jumbo Digital, Beleuchtung Maxotronic Bauzeit/buildingtime ca. 1700 Stunden/hours ------------------------------------- http://www.msk.at/html/cobra.html

Girlpower Stefanie.B an der Heli Challenge 2013 rock the Sky 3D

Stefanie Blesa Zeigt hier an der Swiss Heli-Challenge 2013, Ihr können, viel Spass euer RCHeliJet More Info:http://stefanie-heli.blogspot.ch/ (video Thumbnail) Video filmed by RCHeliJet

MJX F645 2.4ghz 4ch Fixed PItch Helicopter

Get it here: RED - http://www.xheli.com/28h-mjxf645-red.html GREEN - http://www.xheli.com/28h-mjxf645-green.html The MJX F645 is a medium sized fixed pitch 4 channel helicopter. It is constructed with aircraft grade aluminum with composite materials. Lightweight yet strong to take the abuse from learning how to fly. With its large diameter main blades and onboard gyro the F645 provides stable and precise flight characteristics. The MEMS Gyro system enables the helicopter to fly stable in outdoor conditions. When the helicopter experiences crosswind the gyro allows the helicopter to stabilize and improve flight. Equipped with a fully proportional 2.4ghz radio system the F645 ensures positive machine to user interface connection. The F645 is a true fixed pitch helicopter providing all movements of flight. You can strafe left and right, pitch forward and back, yaw left and right, and rotate clockwise and counter-clockwise. The power is derived from a 7.4v 1500mah battery system and provides about 8-10 minutes of flight time. MJX is known for creating excellent flying machines at an extremely great value. This F645 is no exception. The F645 is fully assembled and ready to fly out of the box. Charge her up and start flying.

Testflug MJX F45 , F645, mit Brushless Vector Inrunner, 370er 6900KV

Nach vielen Anfragen, nun einmal ein paar Einblicke auf die mod's an meinem MJX F45, mit anschließendem kurzen Rundflug. Zumal ich eine böse Mail erhalten habe weil jemand wohl gescheitert ist mit dem Nachbau und mir nun geschrieben hat, dass mein Heli wohl "hüpfen" aber nicht richtig fliegen könne. Folgende Mods stelle ich hier nun mal vor: - Brushless Motor 370er Größe mit 6900 KV - Vergrößerten Heckrotor - E-Flite - MCPx Hauptmotor mit als Heckmotor mit entsprechender Drossel (lebt etwas länger. Hoffe ich jedenfalls, da ich einen Heckmotor schon verwurstet habe ;-) ) - Brushless Regler von Robbe - längere Lenkhebel an den Servos, mit Ausnutzung des maximal möglichen Hebelweges bis Sperrbereich der Taumelscheibe an Hauptantriebswelle - zusätzliche Wifi Antenne für 2,4 GHz an der Finne am Heckausleger - Wifi Booster mit gescheiter Antenne um die Sendeleistung auf den max. zulässigen Wert zu pushen. - rePlay XD, true HD Video Cam - SMD Lauflicht in blau um die Ausrichtung gerade bei Dämmerung an der Sichtgrenze besser zu erkennen, denn meistens ist es in den Abendstunden deutlich windstiller. Hierbei handelt es sich um den ungetrimmten Erstflug , nachdem die Cam wieder eingesetzt wurde. Natürlich ersetzt dieses Mod. kein voll 3D tauglichen Heli, wie z.B. T-Rex oder E-Flite 3d 450er . Dieses war nur eine Projekt für mich , was man aus so einem günstigen Einsteigermodell rausholen kann. Mein Hintergedanke: Wenn der abschmiert, ist das schon ärgerlich,... aber beim Üben, meinem E-Flite dabei zuzuschauen während er sich selbst eingräbt, dass wollt ich mir ersparen. Der Phoenix Sim ist zwar schon sehr gut, aber einige Dinge lernt man nur wenn man es einfach Live macht! Ich sag nur Bodeneffekt, den u.ä. kennt der Phoenix nämlich nicht! Mein Fazit: Das ist ein Einsteigerheli mit großem Funfaktor. Er lässt sich auch bei leichten Wind zuverlässig steuern und verzeiht leichtes "verknüppeln" durch seine Gutmütigkeit. Wenn er modifiziert ist kommt der auch richtig in Wallung. KM/h habe ich nicht getestet. Es reicht aber innerorts einen Roller zu versägen wenn man parallel auf der Wiese fliegt. Also über 30KM/h sind es dann wohl allemal. Mit dem Motor langt es im übrigen auch für einen Satz blaue Finger wenn man reinlangt. (ja Autsch.... ) Zur Originalhardware: Mein erster Eindruck war besser auch von den flugeigenschaften und der Hardware als der DH 9116, bzw 9104. Größer und ausbaufähiger. Also für mich die bessere Basis. Auspacken einschalten läuft. Aber nach etwa 20 Akkuladungen starb der Originalmotor von der Leistung her ab. Akku hielt dann nur noch 3 Minuten..... Nach dem Mod war das Geschichte. Ich fliege das Teil ab und am und mache dabei Luftaufnahmen. Belibteste Einstellung: 5 Megapixel Einzelbilder im 3 Sekunden Automatikbelichtungsmodus. Das Teachen des Motorreglers kann ich mal bei Gelegenheit separat nur auf Wunsch einstellen. Dieses ist durch den Initialisierungsvorgang des MJX, als auch der Double Horse Modelle nicht ohne weiteres möglich. PS: Steinigt mich bitte nicht , wem es nicht gefällt, kann ja wegklicken aber das der Heli mit den Mods. nicht flugfähig sei, wollte ich so nicht stehen lassen.

F-45 Brushless

RC Model helikoptéry MJX RC F-45 předělaný na střídavé motory.MJX RC, F-45, F-45 Brushless

Flying with allmost no wind

Comments for video: